Nützliche Tips für die Arbeit in Irland

PPS-Nummer Die Steuernummer sollte möglichst bald beantragt werden. Dazu muss man zum Social Welfare Department gehen. In Dublin befindet sich diese im Apollo House in der Tara-Street. Dort bekommt man einen Ausweis mit der PPS-Nummer. Dies dauert ungefähr eine Woche. Mit diesem Ausweis geht man anschließend zum Steuerbüro. In Dublin befindet sich diese in einer Nebenstrasse der O' Connell Street, nämlich der Cathedrale Street. Dort bekommt man das Formular in dem man in die richtige Steuerklasse eingeteilt wird. Wenn man dies nicht rechtzeitig erledigt, wird man ansonsten in die Emergency Tax eingestuft und bezahlt zuviel Steuern. Diese bekommt man zwar zurück, allerdings dauert dies einige Zeit. Diese Emergency Steuer beträgt 44 %, der normale Steuersatz beträgt ca. 22 %.
Revenue Homepage des Irischen Steuerbüros
Department of Social Welfare Department of Social and Family Affair; Homepage der Irischen Sozial- und Rentenversicherung
Bankkonto Zum Eröffnen eines Bankkontos benötigt man den Personalausweis, sowie zwei amtliche Dokumente die belegen, dass man zur Zeit in Irland wohnt. Z. B. sollte es eine Rechnung einer irischen Institution sein, in dem der eigene Name mit einer irischen Adresse vermerkt ist. Diese Vorgehensweise wird von der irischen Regierung verlangt, damit nur in Irland lebende Personen ein Bankkonto eröffnen können. Spätestens an diesem Punkt verliert man u. U. die Nerven mit diesem System, aber bisher konnte jeder dieses Problem lösen. Wer also ein Bankkonto braucht, nicht verzweifeln. Irgendwie schafft man auch das!
Rentenversicherung Bei permanenten Tätigkeit bei einem irischen Unternehmen bezahlt der Arbeitgeber in den meisten Fällen die Rente. Zusätzlich besteht aber auch die Möglichkeit selber in die Rentenversicherung einzubezahlen, um die Höhe zu steigern. Wenn man allerdings einen befristeten Vertrag z. B. Contractor bekommen sollte, muss man sich selber um die Rentenversicherung bemühen. Einen Rentenanspruch hat man allerdings erst nach einem zweijährigen Aufenthalt in Irland. Bei Inanspruchnahme werden diesen Auszahlungen direkt aus Irland kommen, auch wenn man mittlerweile wieder in Deutschland wohnen sollte.
P 60 + P 45 Das P 60 Formular bekommt man vom Arbeitgeber zum Ende eines jeden Jahres. Dies ist die Jahrsendabrechnung des bestehendes Arbeitsverhältnisses. Wenn das Arbeitsverhältnis beendet, erhält man das P 45 Formular, welches beim nächsten Arbeitgeber abgegeben werden muss.
 E 301 Das E 301 Formular benötigt man, wenn man sich den irischen Rentenanspruch, sowie den Anspruch auf Arbeitslosengeld  in Deutschland beantragen möchte. Dazu muss das P60-, sowie das P 45-Formular zu folgender Amtsstelle in Dublin geschickt werden: Social Welfare Department, International Records, Oison House, Pearse Street, Dublin 2

Hierbei ist darauf zu achten, dass nicht das Original an diese Adresse geschickt wird (der erste Brief von mir ging leider verloren).

Krankenversicherung Grundsätzlich ist man automatisch in der Grundversorgung der irischen Krankenversicherung versichert. Ich empfehle aber eine freiwillige Versicherung, damit man besser geschützt ist.
 Bupa Ireland Homepage von Laya Healthcare früher Bupa
Aviva Health Homepage von VIVAS Health
 HSF Hier können Zusatzversicherungen abgeschlossen werden.
 Unterkunftssuche Bei der Unterkunftssuche in Dublin empfiehlt sich der Evening Herald. Jeweils am Montag und Donnerstag kommt eine neue Ausgabe. Diese sind in ganz Dublin zu erwerben. Die meisten Anzeigen beziehen auf Wohngemeinschaften in Einfamilienhäuser. Bei der Wohnungssuche empfiehlt sich ein Blick in das Evening Echo, welches in Cork zu kaufen gibt.
Daft Des Weiteren lohnt sich ein Blick auf nebenstehende Webseite. Dort findet man ebenfalls Einfamilienhäuser, in denen Wohngemeinschaften gegründet werden können. Der Vermieter will in den meisten Fällen, als Sicherheit, eine Bestätigung des gegenwärtigen Arbeitgebers. In Cork empfiehlt es sich, den Evening Echo durchzusehen. Für die Wohnungssuche in Galway empfiehlt sich der Galwayadvertiser
Umzugs-Unternehmen nach Irland Unternehmen das den Umzug von und nach Irland erledigt
  Homepage der irischen Post
FASIrisches Arbeitsamt
 Irish Jobs Stellenbörse Irish Jobs
Stellenbörse Jobs.ie
Nixers Stellenbörse Nixers
IT Jobboard Stellenbörse IT Jobboard
Stellenbörse Careerjet
Recruit Ireland Stellenbörse Recruit Ireland
Job Serve Stellenbörse Job Serve